Kreation, Redaktion, Korrekturen, Lektorat in Biel/Bienne, Schweiz
Der Wortkiosk ist seit 2007 in Betrieb. Gründerin und Inhaberin: Manuela Di Franco, *1976, später u.a. Studium der Philosophie und Sprachwissenschaft. Die Textarbeiten entstehen im Freelance-Verhältnis. Wortkiosk ist Mitglied des Textverbands und Co-Initiantin des Kollektivs Paris ♥ Biel/Bienne.

Worte von Kioskkunden

»Ich habe die Arbeit inzwischen präsentiert und sie bewertet zurückbekommen. Die Prüfer waren sehr zufrieden. Die Diplomarbeit wurde mit der Note 5,8 bewertet. Daher möchte ich mich an dieser Stelle nochmals recht herzlich für Ihre Arbeit und die wichtigen Hinweise bedanken.«
Armin Bischofberger, Geschäftsführer abicon GmbH

»Ich habe soeben die Texte durchgelesen und bin wirklich positiv überrascht und vollkommen zufrieden mit dem Ergebnis. Die Texte sind wirklich kurz und knackig, wie wir uns das vorgestellt haben, und gut so, wie sie von Ihnen lektoriert worden sind. Ich bedanke mich ganz herzlich bei Ihnen!«
Pascal Bickel, Product Manager bei Precimation AG

»Besten Dank für Ihre Überarbeitung der Modularbeit. Das Durchlesen Ihrer überarbeiteten Version bereitete mir sehr viel Spass! Und wahrlich, ich kannte den Inhalt dieser Arbeit auswendig. Viele Stunden verbrachte ich mit schreiben, es war mehr Qual als Lust. Ich konnte mein Schreiben nicht mehr sehen. Jetzt nach Ihrer Korrektur habe ich es sogar mehrmals durchgelesen.«
Thomas Rawyler, Betriebsleiter bei Monnier + Zahner AG

»Vielen herzlichen Dank für Ihren super Vorschlag. Er gefällt mir sehr gut. Es verblüfft mich immer wieder von Neuem, wie Sie es schaffen, das Ganze straff zusammen zu kürzen und dabei noch das Relevante herauszuheben.«
Nicole Chen-Christen, Projektleiterin bei voja

»Du hast mit deinem Liebesbrief voll ins Schwarze getroffen. Der Kunde ist begeistert. Bei uns hat ihn jeder gelesen, und wir waren auch alle wie weggeblasen. Sehr schöne Sache.«
Nina Biastoch, Projektleiterin bei Supertext

»Deine Arbeit bei der diesjährigen Revue hat mich einmal mehr baff gemacht. Mit welchem Scharfsinn Du Zusammenhänge herstellst, Inkohärenzen aufdeckst und ausgezeichnete Verbesserungsvorschläge bringst – immer mit einer feinfühlig austarierten Balance zwischen Respekt vor dem Autor und Streben nach Klarheit und Verständlichkeit. Ich habe unserer Désirée beim gemeinsamen Durchgehen Deiner inhaltlich relevanten Kommentare und Vorschläge mehr als einmal gesagt: ›Mensch Désirée, Manuela, die ist wirklich gut, chapeau!‹«
Peter Lehmann, Direktor der sanu future learning ag

»Vielen Dank für die Überarbeitung. Immer wieder von neuem bewundere ich, wie Sie meine Texte zum Blühen bringen. Einfach fantastisch!«
Beat Oppliger, Natursteinleger

»Der Autor ist hellauf begeistert von den beiden von Ihnen verfassten Klappentexten und hat Sie sehr gelobt.«
BoD™ – Books on Demand GmbH

»Nous te remercions pour ta super collaboration et ton excellent travail mélangés à ta grande flexibilité. Nous nous réjouissons de la poursuivre pour une 8ème édition que l'on espère tout aussi réussie...«
Christian Kellenberger, Direktor des FFFH

»Herzlichen Dank für Deine Supertexte. Du bist ein Supertalent in Sachen Texte und wir sind stolz, Dich in unseren Reihen zu wissen.«
Rinaldo Dieziger, Chef bei Supertext

»Nachdem ich nun das von Dir phantastisch überarbeitete Manuskript lesen darf, bin ich überglücklich. Mein Bauchentscheid, mit Dir zusammen zu arbeiten, war vermutlich einer meiner besten Entscheide in meinem noch so kurzen Leben! Wenn es eine Fortsetzungsgeschichte geben wird, hoffe ich natürlich, dass Du wieder Ja sagst, wenn ich Dich bitten werde, mit mir wieder zusammen zu arbeiten.«
Joe F. Müller, Unternehmer und Autor

»Herzlichen Dank für die sehr aufmerksamen Korrekturen.«
Ruth Kunz, Dozentin Pädagogische Hochschule Zürich (heute bei der HKB Bern)

Zum Seitenanfang